Der richtige Weg führt zum Ziel?

Wie im richtigen Leben auch, ist die Jugend der Schlüssel zum Erfolg.

Wer Erfolg will, muss die Jugend für sich gewinnen.

Man muss das Potenzial erkennen und fördern .

 Leider wird das in manchen Vereinen zu ernst genommen.

Anstatt sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, nämlich das Fußball Spaß machen soll, werden in vielen Vereinen die Kinder in Klassen aufgeteilt und regelrecht getrimmt.

Die Guten spielen immer und die weniger Guten spielen meist wochenlang nicht.  Da gehen Motivation und Spielfreude schnell mal verloren.

Wir finden, dass dies nicht der richtige Weg ist.

Sport soll Spaß machen !

Wir finden, wenn du spielen willst , dann sollst du auch spielen.

Wir finden, es ist von Vorteil, wenn man spielen kann, aber nicht zwingend notwendig , denn Fußball kann man lernen.

Und genau das macht die Jugendarbeit so interessant.

Wir helfen Spielern sich selbst zu helfen.

Wir erarbeiten mit ihnen Ziele und versuchen diese zu erreichen.

Und das macht uns als Fußballverein aus.